Foto schließen
 

Biographie

Hannes Gruber (*15.01.1980)

Hannes Gruber lernte die Steirische im Alter von 9 Jahren.  Als sein Lehrer Edermayer Leopold sein Talent erkannte, schickte er ihn zum damaligen 4-Viertel Talente Wettbewerb 1992 nach Leopoldschlag. Aus über 50 Teilnehmern wurde Hannes überragender Erster. Zweiter Platz ging an seinen deutschen Freund Florian Silbereisen. Es folgte eine 4-Jährige Radio Oberösterreich Tournee und noch  zahlreiche Erfolge.

> Zweiter Platz beim Talente Wettbewerb 94
> Erster Platz beim Talente Wettbewerb 95
> Erster Platz bei der Vorausscheidung der Krone der Volksmusik
> 2010 Teilnahme bei der Vorausscheidung vom Grand Prix
   der Volksmusik in Südtirol

Fernsehauftritte wie „Seniorenclub“ und „Aufgspüt wird“ waren tolle und schöne Erfahrungen. Selbstverständlich auch der Besuch bei den damaligen Stars „Den Schürzenjägern“. Hannes: „Es war schon toll bei Alfred Eberharter im Wohnzimmer zu sitzen.“

Mittlerweile ist Hannes verheiratet und Vater von zwei tollen Kindern. Helena u. Daniel. Dass seine Leidenschaft das Lieder schreiben ist, hat er von Kindesalter bis heute immer wieder bewiesen und sich so auch einen Namen als Komponist und Texter im deutschsprachigen Raum gemacht. Mit seinen Lieder wurde den Bären dieser unverkennbare Sound verpasst, der auch auf dem neuen Album zu hören ist. Oafoch Mostibärisch.

Instrumente:
Steirische Harmonika, Keyboard, Gesang, Gitarre

Beruflich:
Bis 1999 gelernter Kaufmann
ab 2000 BMW Mitarbeiter
seit 2006 bei Firma Lisec

Hobbies:
MotoCross, Fußball, Eisstockschießen
gmiatlich Zaumsitzn und oan aufspün!

Tobias Gröbl (*27.8.1990)

Tobias Gröbl versuchte seine ersten Töne auf der Steirischen Harmonika bereits mit vier Jahren. Am Schoße seines Opas sitzend spielte er mit der rechten Hand die Melodie, während sein Opa den Bass, sowie Zug und Schub des Instrumentes tätigte. Mit acht Jahren begann er an der Musikschule Weyer Schlagzeug (9 Jahre lang) zu lernen. Mit 14 Jahren besuchte Tobias den Gitarrenunterricht (3 Jahre lang) ebenfalls an der Musikschule Weyer. Er wollte unbedingt Gitarren-Begleitung und den "Oberkrainer-Schlag" erlernen. Seine Vorliebe zur Volksmusik kam damit voll zur Geltung. Nebenbei festigte er seine Kenntnisse auf der Steierischen in der Schule seines Opas und seines Vaters. Von 15 bis 18 Jahren nahm auch Tobias Gesangunterricht an der Musikschule Waidhofen/Ybbs.

Von 2005 bis 2007 spielte Tobias Schlagzeug bei der Rock- und Punkband Scotch. Die musikalische Richtung machte eine 180° Wende als die Mostibären 2008 einen neuen Gitarristen suchten. Hannes Gruber, der Großcousin von Tobias, wusste um sein musikalisches Talent und kontaktierte ihn diesbezüglich. Tobias freute sich sehr und sagte sofort zu. Er ist stolz ab nun ein Mostibär zu sein.

> Teilnahme an vielen Veranstaltungen
   der Musikschulen (Musicals, Big Band…)
> 7 Jahre Schlagzeuger der Bigband der Musikschule Weyer
> Seit Juni 2008 Gitarrist der Mostibären

Instrumente:
Gitarre, Steirische Harmonika, Keyboard, Gesang

Beruflich:
2009 Matura an der HTL Waidhofen/Ybbs
Seit April 2010 Elektrotechniker bei Fa. Forster Verkehrstechnik in Waidhofen/Ybbs. Ende April 2014 erfolgreich bestandene Jagdprüfung

Hobbies:
Fußballspielen, Schifahren, Eisstockschießen, Jagd

Hans Schwarzkogler (*26.08.1980)

Er ist aus dem Steirischen Ennstal und wohnt in Aich-Assach kurz vor dem bekannten Ski-Gebiet Hauser-Kaibling! Er erlernte den Beruf Zimmerer und ist in seinem Heimatort seit 1995 als Tenorhornspieler bei der MK Aich-Assach dabei. Danach folgte die Mil. Musik Stmk. und 10 Jahre Tanzmusik bei der Gruppe Ennstaler Steirerklang. Mittlerweile ist der Hans Kapellmeister Stellvertreter und beruflich bei den Bergbahnen in Schladming beschäftigt.

Die Mostibären freuen sich sehr einen spitzen Musiker als Ersatz für Christian Stockreiter gefunden zu haben. Nun sind wir eine 3 Länder Musik ( Nö, OÖ, Stmk.) und seit August 2015 mit unseren Hans unterwegs.

Instrumente:
E-Bass, Bariton, Gesang, bissl Steirische

Beruflich:
Zimmerer, Mil.Musik Stmk, Fahrlehrer, Lkw Chauffeur, Seilbahnbediensteter.

Hobbies:
Familie, Schifahren, Musik

Christian Stockreiter (*14.12.1979)

War mit Hannes Gruber von 1993-2015 musikalisch Unterwegs. Gemeinsam gründeten sie mit Herbert Zeitelhofer 1997 „ Die Mostibären". Wir bedanken uns bei Christian für diesen langen und schönen Weg (18 Jahre Montieren) und wünschen ihm und seiner Familie viel Glück für den weiteren Lebensweg.

Instrumente:
Bariton, E-Bass, Gesang

Beruflich:
Mörtelverarbeitungstechniker (ah Maurer)

Hobbies:
Fußball, Snowboard, Mountainbiking, gmiatlich zaumsitzn

Herbert Zeitelhofer (*20.4.1966)

Herbert Zeitelhofer war von 1996 - 2008 bei den Mostibären. Er musste aus beruflichen Gründen die Band verlassen. Wir wünschen ihm auf diesem Weg alles Gute für die Zukunft!

Instrumente:
Gitarre, Gesang, Humorist

Beruflich:
Bautechniker (Oh oh! Ah Vertreter)

Hobbies:
Eisstockschießen, Woiferln, Witz erzöhn

Markus Kammerhofer

Techniker und Schaffeur